Sonntag, 21. Februar 2016

Vernachlässigt

... habe ich in der letzten Woche die täglichen Blöckchen der 365 Challenge. Nachdem ich angefangen hatte, die Heilenden Herzen zu quilten, wollte ich nicht ständig Nadel, Faden und Einstellungen wechseln, um abwechselnd zu quilten und Blöcke zu patchen. Und meine Sugar Fairy habe ich noch nicht oft genug benutzt, um sie für die winzigen Blöcke zu nehmen, da wollte ich mit der Nahtzugabe doch lieber auf Nummer Sicher gehen. Also habe ich eine Aufholjagd gestartet, nachdem ich mit Quilten fertig war, und hier kommt jetzt das Update, das ich sonst schon am letzten Wochenende gepostet hätte.

 
Last week I didn't keep up with the daily block of the 365 challenge. I had started to quilt the Healing Hearts, and I didn't want to constantly change the thread, needle and machine settings between quilting and piecing. And I haven't experimented enough with my Sugar Fairy to use her for piecing those tiny blocks, an accurate seam allowance is very important here. So I tried to catch up as much as possible after I finished quilting, and here is what I should have posted last weekend.

Kommentare:


  1. Hallo liebe Beatrice,

    Schön sind Deine Blöcke geworden! Mir geht es leider auch so, das ich zwischen den einzelnen Projekten hin und her gerissen bin, aber es macht trotzdem Spaß weiter zu kommen.

    Dir noch viel Spaß
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Beatrice,

    Schön sind Deine Blöckchen! So Farbintensiv, und ich bin gespannt, wie es bei Dir weiter geht.
    Dürfte ich deinen Blog auf meiner Liste der 365 Challenge-Teilnehmerinnen verlinken?

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du darfst gern verlinken, aber im Moment komme ich zu gar nichts, nicht zum Nähen und schon gar nicht zum Bloggen... ich kann also nicht versprechen, dass es demnächst neue Blöcke gibt.

      Löschen

Related Posts with Thumbnails