Dienstag, 16. Februar 2016

Gequiltet wie verrückt

... habe ich während der letzten Woche. Ich war fest entschlossen, die Heilenden Herzen nun endlich zu vollenden. Wie immer hatte ich keinen Plan, wie ich eigentlich quilten wollte, das ergibt sich meist, wenn ich loslege, so auch hier. Schwierigkeiten hatte ich nur mit dem Flying Geese Rand, da wollte mir einfach nichts Passendes einfallen. Ich hatte überall sonst Muster mit kleinen Herzen verwendet und wollte so ähnlich weitermachen, aber es überzeugte mich einfach nichts. Ich habe am letzten Wochenende bestimmt fünf Stunden darüber gebrütet, online nach Inspiration gesucht und Muster auf Papier gekritzelt. Am Sonntagmorgen habe ich mich dann endlich entschieden, und jetzt bin ich mit dem Quilten fertig. Es fehlt nur noch das Binding, und das nähe ich überhaupt nicht gern an, es wird also noch ein paar Tage dauern, bis ich mich dazu aufraffen kann.

I quilted like crazy during the last week, determined to finish the Healing Hearts. I wasn't really sure how to quilt but most of it fell into place while I was doing it. The only thing I had trouble with was the Flying Geese border. I had used heart designs all over the quilt but had a hard time coming up with something that would fit here. I think I spent about five hours last Saturday trying to figure out what to do, looking online for inspiration, drawing designs on paper. It took me until Sunday morning to decide, and now I am finally done. All that is left to do now is the binding which is probably my least favourite part of the quilt making process. So it might be a while before I actually do it.




Kommentare:

  1. Oh wie toll du das gequiltet hast. Ich mag es gar nicht glauben, es sieht wie mit der Longarm aus. Die Herzen auf dem roten Streifen sind schon so Klasse aber das Muster in den Gänsen ist der Wahnsinn. Ich wünschte, ich könnte das auch aber ich bin leider über stippeln nicht hinausgekommen. -
    Das binding schaffst du jetzt auch noch und dann hast du einen wunderschönen Quilt ... (und ich freue mich, daß mein herzchen auch einen Platz darin gefunden hat.)
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Lob :) Aber wie alles ist das reine Übungssache. Einfach loslegen und nicht darüber nachdenken, ob es auch wirklich gleichmäßig wird. Das ist es bei mir auch nicht, aber das sieht später kein Mensch, weil der Gesamteindruck wirkt. Ich male immer auf Papier herum, bis mir klar ist, wie das Muster geht, und dann geht auch das Quilten relativ leicht. Das kannst Du auch, Du musst Dich nur trauen.

      Löschen
  2. Liebe Beatrice,
    die Herzchen passen gut und auch das Gänsemuster finde ich sehr gelungen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank... und sorry, dass es einen Monat gedauert hat, bis ich veröffentlicht und geantwortet habe... ich komme im Moment zu gar nichts!

      Löschen

Related Posts with Thumbnails