Dienstag, 1. Mai 2018

Barnyard Bash Block of the Month Block #5

Endlich hat sich auch hier der Frühling eingefunden. Ich quilte immer noch wie verrückt, von der Auftragslage her könnte man meinen, dass Weihnachten vor der Tür steht. Auf dem Bauernhof gibt es in diesem Monat Dottie die Ente. Sie ist bis Ende Mai kostenlos auf meiner Website verfügbar.

Spring seems to have arrived here at last. I am still quilting like crazy, the amount of quilts people drop off is back to a pre-Christmas level. The Barnyard Bash block for May is Dottie the Duck, she is available for free download until the end of the month on my website.



Sonntag, 1. April 2018

Barnyard Bash Block of the Month Block #4

Für April gibt es einen (völlig erschöpften) Hasen namens Billy, es waren einfach zuviele Ostereier, die er verstecken musste. Das Muster ist bis zum Ende des Monats kostenlos auf meiner Website verfügbar. Frohe Ostern!

For April we have Billy the Bunny taking a nap. The poor little guy was completely exhausted after hiding all those Easter eggs. The pattern is available for free download until the end of the month on my website. Happy Easter!



Donnerstag, 8. März 2018

Barnyard Bash Block of the Month Block #3

Im März gesellt sich Sally das Schaf zu unseren Bauernhoftieren, bis zum Ende des Monats steht sie zum kostenlosen Download auf meiner Website zur Verfügung.


For March, Sally the Sheep joined our gang of barnyard critters, she is available for free download until the end of the month on my website.

Freitag, 9. Februar 2018

Barnyard Bash Block of the Month Block #2

Mittlerweile ist auch der zweite Block online, "Freddie der Frosch". Bis zum Ende des Monats ist er als freier Download auf meiner Website verfügbar.


The second block is online, this one is called "Freddie the Frog". It is available for free download until the end of the month on my website.

Montag, 1. Januar 2018

Barnyard Bash Block of the Month Block #1

Für 2018 habe ich einen kostenlosen Monatsblock vorbereitet mit dem Namen "Barnyard Bash" (das bedeutet soviel wie "Party auf dem Bauernhof"). Der erste Block ist Dudley der Hund. Details und den Download-Link gibt es auf meiner Website.


For 2018 I have started a new free block of the month program called "Barnyard Bash". The first block is Dudley the Dog. Check out my website for details and the free download.

Sonntag, 31. Dezember 2017

Veränderungen

Ich führe diesen Blog nun bereits seit zehn Jahren. Seit zehn Jahren! Manchmal habe ich lange Zeit gar nichts geschrieben, und manchmal war ich so kreativ, dass ich gar nicht wusste, wo ich anfangen soll mit dem Schreiben. In der Zwischenzeit hat sich vieles verändert. Wir leben inzwischen auf der anderen Seite der Erde, ich musste mich mit Brustkrebs herumschlagen, und ich habe das Quilten mittlerweile zum Beruf gemacht. Zehn Jahre sind in der Blogger-Welt eine Ewigkeit. Viele Blogger, die ich früher regelmäßig gelesen habe, schreiben schon lange nicht mehr.

I started writing this blog ten years ago. Ten years! There were periods when I didn't write anything and there were periods when I was so creative that I didn't know where to start writing. Lots of things have changed, I moved halfway around the world, battled breast cancer and turned quilting into a business. Ten years is an eternity in the blogging world, so many people that I used to read haven't been blogging in years. 

It has become quite apparent over the last few months that I won't be able to keep up with two blogs. When I started the blog on my business website I decided to keep my personal and business projects separate. This worked well for a while, until my business grew and I was so busy that I didn't have time for personal sewing anymore. I have been quilting for customers non-stop since October and haven't even had time to work on my patterns, let alone my personal projects. In the age of social media, having a website and a blog is not enough, as a business I have to be where the customers are. This year I added Facebook, Instagram, Twitter and Pinterest accounts to my workload, and while big companies have whole teams that take care of these pages, I am doing it all on my own. 

Es wurde während der letzten Monate immer offensichtlicher, dass ich einfach nicht genug Zeit habe, um zwei Blogs zu schreiben. Als ich auf meiner Business-Website mit dem Blog angefangen habe, hatte ich ja beschlossen, meine privaten und beruflichen Nähprojekte voneinander zu trennen. Das hat am Anfang auch ganz gut funktioniert, nur habe ich jetzt soviele Aufträge, dass ich gar nicht mehr zu meinen privaten Nähprojekten kommen. Seit Oktober habe ich jeden Tag ununterbrochen für Kundinnen gequiltet, ich konnte nicht mal an meinen Patterns arbeiten, geschweige denn an meinen privaten Projekten. Und im Zeitalter von Social Media reicht es nicht, wenn man eine Website mit Blog hat, man muss als Business dort sein, wo die Kunden sind. Daher habe ich in diesem Jahr Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest Accounts für mein Business angelegt. Und während größere Firmen ganze Teams haben, die sich um diese Seiten kümmern, mache ich all das komplett allein.

Von nun an werde ich mich auf den Business-Blog konzentrieren und über meine wenigen privaten Projekte auch dort schreiben. Ich hoffe, meine treuen Leser dort wiederzusehen. Oder gern auch auf einer der Social Media Seiten. Das heißt nicht, dass ich hier nie wieder etwas schreiben werde, aber im Moment werde ich nur Ankündigungen über freie Muster oder Blog Hops auf meinem anderen Blog hier verlinken. Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber die Tage haben einfach nicht genug Stunden, als dass ich alles schaffen könnte.
 
You are probably wondering where I am going with this, so I will stop rambling and just say it. I have decided to stop writing posts on both blogs. I will concentrate on the business blog and move whatever little personal sewing I might do over there. I hope you will all join me there. Or follow me on the social media page of your choice. This doesn't mean that I won't be posting here at all anymore but for now I will just post updates for free patterns or blog events, linking to my business blog. It wasn't an easy decision but there just aren't enough hours in the day to keep up with everything.

Montag, 25. Dezember 2017

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! Hier ist meine diesjährige Weihnachtskarte. Der Schneemann ist das Design von meinem Kissen bzw. den Tischsets. Ich hatte keine Zeit, mir etwas Neues auszudenken, und außerdem war der graue Hintergrundstoff mit den Schneeflocken einfach perfekt für das Motiv.


Merry Christmas and a happy new year! This is the Christmas card I sent out this year. The snowman is my pillow/placemat design. I didn't have time to think of something new, and the grey background fabric with the snowflakes was just perfect.

Sonntag, 10. Dezember 2017

Mal wieder eine Dinkelmaus

Ich bin hier immer noch wie verrückt am Quilten, noch fünf Auftragsarbeiten, die ich vor Weihnachten beenden muss. Und dann nehme ich vor Januar keine mehr an. Ich habe beschlossen, dass ich auch ein paar freie Tage über Weihnachten brauche. Ich quilte immer noch sehr gern und bereue es kein bisschen, das zu meinem Beruf gemacht zu haben, aber seit der Quilt Show im Oktober habe ich ohne Pause nur für andere gearbeitet, und langsam hätte ich doch gern mal ein bisschen Zeit, um an meinen eigenen Projekten zu arbeiten. Nachdem ich gestern endlich meine Weihnachtskarten fertig hatte und (mit einer Woche Verspätung) zur Post gebracht hatte, habe ich heute dann mal wieder eine Dinkelmaus genäht. Ich hatte noch ein paar hier, die ich vor ein paar Jahren genäht hatte, und eine meiner Freundinnen fragte, ob ich ihr eine in blau nähen könnte, für ihren Enkel. Vermutlich hätte ich ihr die Anleitung geben sollen, anstatt das ganze Teil für sie zu nähen... ich sollte mal lernen, nein zu sagen.


I am still quilting like a maniac, five more quilts that I have to finish for customers before Christmas. And then I am done and won't take anything new before January. I have decided that I need some time off over the holidays. I still love that quilting is my job but I have been quilting non stop since the quilt show in October, and I would really like to work on some of my own things. After finishing my Christmas cards and mailing them yesterday (a week later than I had originally planned) I made a "Dinkelmaus" today, the German version of a bean bag or wheat bag. I still had a few that I made a few years ago, and one of my friends asked if I could make her one in blue for her grandson. I probably should have given her the pattern instead of making it for her... I guess I need to learn to say no.

Freitag, 1. Dezember 2017

Weihnachtsstern

Es ist mir tatsächlich gelungen, auch noch eine Anleitung für Dezember zu schreiben. Da der Wandbehang, der mir im letzten Jahr als Inspiration gedient hat, einen Weihnachtsbaum als Motiv hatte, musste eine andere Idee her, und ich bin schließlich bei einem Weihnachtsstern gelandet - der Blume, nicht dem Stern am Himmel. Die Anleitung gibt es wieder als kostenlosen Download auf meiner Website.


I managed to come up with a 12th and final pattern for December. Since the wall hanging that inspired the whole series featured a Christmas tree, I needed another idea and decided to do a Poinsettia instead, in nice Christmas colours. The pattern is available again for free download on my website.

Sonntag, 26. November 2017

Kurz vor knapp

Erinnert sich noch jemand an die Weihnachtsbaumdecke, die ich im letzten Jahr direkt nach Weihnachten genäht habe? Ich hatte sie ja sogar gleich gequiltet, nur das Binding fehlte noch. Richtig geraten, ich habe sie in einer Schublade verstaut und bis vor etwa zehn Tagen nicht wieder angerührt. Dann fiel mir plötzlich auf, dass der Dezember vor der Tür steht, und wir stellen hier in Nordamerika den Baum ja schon viel früher auf als in Deutschland. Also habe ich mich hingesetzt und endlich das Binding genäht, und jetzt ist die Decke fertig und wartet nur noch auf den Baum, den wir am nächsten Wochenende kaufen und aufstellen wollen.


Does anyone still remember the Christmas tree skirt I made last year right after Christmas? I even quilted it right away, all it still needed was the binding. Yes, you guessed correctly, I put it in a drawer and didn't take it out again until ten days ago when I suddenly realized that it was almost December. I am happy to announce that I sat down and did the binding, and now it is ready to go under the tree next weekend.

Related Posts with Thumbnails