Samstag, 2. Mai 2015

Heilende Herzen

Die Post brachte mir eine wunderbare Überraschung. Seit bestimmt bald fünfzehn Jahren bin ich Mitglied bei den Quiltsternen. Und einige der Mitglieder dort haben Trostblöcke für mich genäht. Sabine hat sie gesammelt und mir einen dicken Umschlag über den Teich geschickt. Zu den Blöcken gab es auch jede Menge Briefe und Karten, und einige der Näherinnen teilten eigene Erfahrungen mit mir, um mir Mut zu machen.

 
I received a wonderful surprise in the mail. I have been a member of a German mailing list for quilters for about fifteen years, I think. And some of the members there made quilt blocks for me, Sabine collected them and sent a big envelope over to me. There were a lot of cards and letters, and some of the ladies even shared their own experiences to encourage me. 

I am determined to turn them into a quilt before my further treatment starts. It is going to be a simple setting, just sashing and a border, the deadline isn't too far away anymore, so I already bought the fabrics.


Ich bin fest entschlossen, die Blöcke in einen Quilt zu verwandeln, bevor die Behandlung weitergeht. Es wird ein ziemlich einfaches Layout werden, nur Sashing und ein Rand. Viel Zeit für die Vollendung habe ich nicht, aber die Stoffe sind schon mal gekauft.

Kommentare:

  1. Liebe Beatrice,
    warte bitte noch mit dem Nähen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    zu spät... ich bin schon fast mit dem Quilten fertig, habe ja nur noch eine Woche Zeit. Aber das ist auch okay :)

    Viele Grüße
    Beatrice

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails