Samstag, 19. Mai 2012

Pink Pink Pink

Am letzten Wochenende habe ich wie geplant das Top aus den pinkfarbenen Stoffen genäht. Das ist endlich mal ein Quilt, den ich für mich selbst behalten kann, mein Sohn hat mir schon mitgeteilt, dass ihm das viele Pink in den Augen weh tut :) Jetzt muss ich nur noch die Ränder annähen. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut.

I pieced the quilt top using the pink batik collection last weekend as planned. It looks like this will finally be a quilt I can keep for myself. My son already told me that the pink fabrics hurt his eyes :) I just need to add the borders and really love how it looks so far.


Kommentare:

  1. Hallo Beatrice,
    richtig schön der neue Pinkfarbene und du bist ja echt schnell in diesem Jahr! An einem Wochenende dieses Top genäht?! Kannst du mir nicht ein wenig Z E I T abgeben? Ich würde wahnsinnig gern wenigstens so einen Restequilt nach deinem Schema nähen wollen aber außer einige Streifen bzw. Quadrate geschnitten ist noch nichts passiert.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,

      zu Hause schaffe ich das auch nicht, da geht es manchmal eher sehr schleppend. Aber in Wahlsdorf oder Blossin, wo man sich um nichts kümmern muss, schaffe ich eigentlich immer eine Menge. Du nähst dafür diese ganzen Kleinigkeiten, die auch jede Menge Zeit in Anspruch nehmen. Das ist doch kein Wunder, dass Du nebenher nicht noch große Quilts schaffst.

      Viele Grüße

      Beatrice

      Löschen
  2. Liebe Beatrice,
    das Top ist Dir wunderbar gelungen! Schlau ist auch die Variante mit den zwischen gesetzten einfarbigen Quadraten!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails