Freitag, 15. August 2014

Wieder da

Mir ist schon bewusst, dass ich ziemlich plötzlich und ohne Erklärung verschwunden bin und lange nicht mehr gebloggt habe... aber jetzt bin ich wieder da und werde auch hoffentlich bald wieder nähen. In den letzten eineinhalb Jahren habe ich gar nichts genäht. Wir haben uns auf einen Umzug nach Kanada vorbereitet und sind nun auch endlich hier angekommen. Unsere Kisten sind allerdings noch nicht hier, also bin ich ein bißchen eingeschränkt in dem, was ich nähen kann, wenn ich nicht alle Sachen komplett neu kaufen möchte. Aber ich freue mich darauf, endlich wieder zu nähen. Und ich weiß, dass ich von den Quilts, die ich vor zwei Jahren noch genäht habe, keine Bilder mehr gepostet habe. Die sind irgendwo auf einer externen Festplatte, wenn ich sie finde, werden sie nachgereicht.

I know I pretty much disappeared without an explanation and was gone for a long time... but I am back now and will hopefully start sewing again soon. I haven't done any sewing in about 18 months. We prepared for a move to Canada in the meantime and have finally arrived. All our boxes are not here yet so I am limited in what I can do without buying everything again but I am really eager to start sewing again. And I know I haven't posted pictures of the finished quilts I made two years ago. I am pretty sure I have them on some external drive somewhere. I will post them as soon as I find them.
 

We moved to British Columbia, and this is my new local quilt shop: Hamels Fabric & Quilting. Lots and lots of good stuff and very nice people too. I had decided to throw my cutting mat and rulers out and get new ones here, they had been about 15 years old anyway. And although Canada is officially metric, and they sell fabric by the metre, rulers and cutting mats are all imperial here. It doesn't really matter to me, I can deal with either.


Wir sind nach British Columbia gezogen, und das hier ist mein "neuer" Quilt Shop: Hamels Fabric & Quilting. Dort gibt es Unmengen an Stoffen und Zubehör, und die Leute sind sehr nett. Meine Schneidematte und Lineale hatte ich in Deutschland noch entsorgt, die waren etwa 15 Jahre alt und nicht mehr in bestem Zustand. Und obwohl Kanada offiziell metrisch ist und auch Stoff meterweise verkauft wird, sind Lineale und Schneidematten alle in Inch. Mir ist das ziemlich egal, ich kann sowohl metrisch als auch imperial nähen.


Topflappen oder Ofenhandschuhe brauche ich noch, und ja, es ist mir schon klar, dass ich die wohl billiger kaufen könnte, aber das macht ja keinen Spaß. Das silberne Zeug ist das Vlies, das haben sie empfohlen, weil die silberne Schicht Hitze reflektieren soll. Darunter ist es weiß und fühlt sich an wie Thermolam. Also werde ich als erstes offizielles Projekt Ofenhandschuhe nähen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich schon alles gekauft habe, was ich brauche, ich bin so daran gewöhnt, dass ich alles im Vorrat habe. Aber der Quilt Shop ist nur etwa 15 Minuten entfernt, da kann also nichts passieren.


I need potholders or oven mitts, and yes, I know I could buy them for less than the material costs, but where is the fun in that? That silvery stuff is the batting, they recommended it because it is supposed to reflect heat. So oven mitts are officially going to be my first project. I am not sure I have everything I need, I am so used to having all the supplies handy. But the quilt shop is about 15 minutes away, so if I need more stuff, it will be really easy to get.

Kommentare:

  1. Hallo Beatrice

    ich finde es schön das ihr jetzt wieder ein festes Zuhause habt und Du dieses Hobby auch wieder richtig nachgehen kannst.

    Liebe Grüsse Roland

    AntwortenLöschen
  2. Schön, daß Du wieder da bist.
    und wie aufregend, nach Kanada zu übersiedeln --- das ist ein wenig auch mein Traum ...
    ich hoffe Du erzählst uns auch einiges über das Leben in der neuen Heimat!

    alles Gute und lG, Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Michaela. Ich will eigentlich so weiter schreiben, wie früher auch, also nicht nur Quiltiges. Ein "Auswandererblog" wird es nun aber nicht werden :)

      Löschen
  3. Willkommen zurück, bin gespannt was du in Zukunft zauberst.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Beatrice, schön, daß du auch dieses Hobby wiederbelebst und dafür Zeit findest. Die Stoffe für die Ofenhandschuhe sehen schon mal sehr gut aus ....
    Lg, astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Ofenhandschuhe sind übrigens nur die beiden rechten... die Schummel-Cathedral-Windows für außen und der gelbe Stoff für das Futter. Ich fand nur die Elche und Bären so toll, daher mussten die auch mit. Vielleicht für die Tischsets, aber da muss ich noch drüber nachdenken.

      Löschen
  5. Liebe Beatrice,
    ich freue mich, dass Du nun "richtig" angekommen bist. Wenn man nähen kann, dann ist die Welt in Ordnung.
    Mir war gar nicht bewusst, dass Du in British Columbia bist, da habe ich irgendwo in den Bergen Verwandschaft.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann ist das doch vielleicht ein Ansporn, mal hierher zu kommen... :)

      Ja, mit Nähen ist die Welt tatsächlich in Ordnung. Ich habe mich total gefreut, als die ersten Stecknadeln auf dem Boden landeten und die Fusseln und Fäden herumflogen. Das hat mir sehr gefehlt... das Nähen, nicht das Chaos :D

      Löschen

Related Posts with Thumbnails